Willkommen beim Nippon Karate Sport Unna e.V. !

Unser Verein bietet seit 1974 in Unna Karatetraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.
Wir trainieren nach traditionellen Karateaspekten, jedoch gepaart mit modernsten Gesundheitsaspekten.
Da wir uns alle duzen im Karate, hoffen wir, dass das mit dem "Du" in Ordnung geht hier auf der Seite.

Ihr interessiert euch für Karate? Klasse! Wir laden euch ein, mal bei uns im Sommerferienspaß oder zu unseren Anfängerkursen nach den Sommer- und Weihnachtsferien mit zu trainieren. Wir haben jeden Montag und Donnerstag Training. Für euch haben wir extra eine eigene Seite eingerichtet, wo ihr euch über Karate informieren könnt. Auch Eure Eltern finden dort wichtige Informationen.

Karate bietet eine äußerst effektive Selbstver- teidigung, die man jedoch nicht in zwei Wochen erlernen kann. Aber durch regelmäßiges Training werden die Verteidigungstechniken so gefestigt, dass ihr dann bei Gefahr schnell und angemessen reagiert. JEDER kann erlernen, sich zu wehren! Schaut einfach mal rein und testet unverbindlich das Training im Rahmen unserer Schnupperkurse!

Auch 2016 richten wir im Juli zum fünften Mal unseren traditionellen Shotokan Ryu Lehrgang aus. Kyoshi Lothar Ratschke reist für zwei Tage extra aus Erfurt an, um Karateka aus ganz Deutschland zu unterrichten. Die aktuelle Ausschreibung findet ihr unter diesem Link.

Gäste sind herzlich willkommen!

Karate für alle!

Hallo beim Nippon Karate Sport Unna e.V.!

Wir bieten Karate für alle Alterstufen an. Kinder können bei uns in der Regel ab 8 Jahren beginnen. Die Anfängerkurse für Kinder starten jedes Jahr nach den Sommer- und Weihnachtsferien. Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren bieten wir zweimal im Jahr gesonderte Anfängerkurse an, in denen wir besonderen Wert auf die gesundheitlichen Aspekte legen. Die genauen Starttermine erfahrt ihr hier auf unserer Homepage.

Unsere Haupttrainer im Verein – Wolfgang Stramka als fachlicher Gesamtverantwortlicher (5. Dan) sowie Nicole Kipphardt (4. Dan) als Verantwortliche für Kindertraining und Anfängertraining – haben eine Trainingsphilosophie eingebracht, in der neben den Traditionen auch neueste Gesundheitsaspekte und Biomechaniken zählen.

International tauschen wir uns aus mit unserer Partnerstadt Paliseau/ Frankreich aus. Gemeinsam mit der Judokampfgemeinschaft Hellweg besuchen wir uns abwechselnd in Paliseau und Unna zum gemeinschaftlichen Training und freundschaftlichen Austausch.

Wir freuen uns, auch Dich kennen zu lernen. Ruf einfach an oder sende uns eine Email. Wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung und treffen uns dann im Training.

Dein Team vom NKSU!

Aktuelle News

24

Aug
Mit dem heutigen Trainingsbeginnn am 24.8.2016 starten auch unsere neuen Anfängerkurse für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren mittwochs von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr. Der Einstieg ist noch bis ...

05

Jun
60 internationale Kampfsportler trafen sich zum gemeinsamen Austausch Unna. Eine Halle voller Tatamis, 60 hervorragende Kampfsportler aller Graduierungen und verschiedener Nationalitäten gepaart mit einem sportlichen, kulinarischen und kulturellen Rahmen, boten die ...

Fragen & Antworten

1. Kann jeder Karate anfangen?

Grundsätzlich ja!
Bei uns trainieren Kinder mit und ohne Einschränkungen bzw. Behinderungen gemeinsam. Im Erwachsenenbereich gibt es keine Einschränkungen, außer, dass unsere Hallen, welche wir nutzen dürfen, leider nicht rollstuhlgerecht sind – selbst dann wäre dies kein Problem.
Es sind jedoch alles Einzelfallentscheidungen, die wir Trainer vor Ort nach einem Probetraining treffen – bisher gab es aber noch keine Probleme.
Komm einfach vorbei, wenn Du zwischen 8 und 108 Jahren bist 😉

2. Wann und wo ist Training?

Wir trainieren montags und mittwochs in der Halle „Obere Husemannstraße“ hinter der Werkstatt Unna und donnerstags in der Hellwegsporthalle am GSG. Kindertraining beginnt montags und donnerstags um 18:00 Uhr, Jugendtraining donnerstags um 18.00 Uhr und Erwachsene trainieren montags um 19:30 Uhr und mittwochs um 20.00 Uhr. Daneben besteht die Möglichkeit, bei unseren Partnervereinen in Dortmund mit zu trainieren.

3. Was kostet das Training?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein.
Kinder zahlen bei uns 7,50 € je Monat, Erwachsene 10,00 € zzgl. einer Aufnahmegebühr.
Einmal im Jahr fällt eine Gebühr des Verbandes in Höhe von ca. 13,- € an.
Im Rahmen der sozialen Teilhabe können wir allen Kindern die Teilhabe ermöglichen. Sprechen Sie dazu gerne diskret den 2. Vorsitzenden an. Dieser wird alles Nötige in die Wege leiten.